#
Hasso-Plattner-Institut
  
 

Agiles Online-Coaching

Ein Praxis-Workshop für alle, die ihre Online-Coaching-Fähigkeiten aufbauen und erweitern möchten

Das Online Programm „Agiles Online-Coaching“ vermittelt praxisnahe Grundlagen des agilen Team-Coaching in virtuellen Räumen. 

Hier lernen Teilnehmende die Gestaltung und praktische Durchführung von ergebnisorientierten agilen Online-Workshops. Das viertägige Programm eignet sich für Team- oder ProjektleiterInnen sowie für TrainerInnen oder Coaches aus allen Branchen, die ihre Teams im virtuellen Raum besser unterstützen wollen.

Kontinuierliches Innovieren und eine effektive Teamzusammenarbeit gelten heute als Schlüsselfaktoren erfolgreicher Unternehmen. Die rasante Veränderung, und Automatisierung der Arbeitswelt bedeutet, dass Teamarbeit zunehmend im virtuellen Raum stattfindet. Der Workshop vermittelt die Kernmethoden der agilen Entwicklung und des Design Thinkings und befähigt so Teilnehmende dazu, effektive Teamarbeit in Online-Umgebungen zu konzipieren und durchzuführen. Außerdem ist das viertägige Format besonders auf die Vermittlung und die praktische Anwendung von diversen Coaching-Methoden ausgerichtet. 

Zielgruppe

  • Personen, die agile Teams zum Erreichen ihrer Ziele führen wollen. 

  • Personen, die sich grundlegende agile Coaching -Fähigkeiten aneignen wollen  

  • Personen, die praktische agile Coaching Erfahrungen sammeln wollen 

  • Erfahrene Coaches, die gezielt ihre agilen Coaching-Fähigkeiten auch online umsetzen, ausprobieren und ausbauen wollen. 

Was Sie erwarten können

Dieses Programm besteht aus zwei Teilen: 

Der erste Teil vermittelt den Teilnehmenden die Erfolgsfaktoren und entsprechenden Praktiken, um professionelle Online-Workshops durchzuführen. Insbesondere lernen die Teilnehmenden den effektiven Umgang mit den vier Säulen des Online-Team-Engagements: 1. Projekt, 2. Prozess, 3. Arbeitsumfeld, 4. Akteure.

Im zweiten Teil richtet der Kurs das Augenmerk auf die agilen und gestalterischen Mindsets und Praktiken, die ein Coach oder Facilitator in seine Arbeit einbringen sollte. Der Workshop gliedert dieses Mindset in spezifische Praktiken lern- und lehrbare Fähigkeiten. In zahlreichen Praxisübungen und Beispiel-Szenarien erkunden und erweitern Teilnehmende genau diese Fähigkeiten. Strukturierte Reflexionen kombiniert mit dem systematischem Feedback erfahrener Coaches der HPI Academy, helfen den Teilnehmenden, die gewonnenen Erkenntnisse direkt in ihrer Arbeit umzusetzen.

Die Workshop-Tage im Überblick

Erster Workshoptag

Einführung agiles Online-Coaching  

  • Kernelemente des agilen Coaching   

  • Übersicht designbasierter Projektarbeit 

  • Workshop-Hosting als Kompetenz 

  • Grundlagen des digitalen Coachings (Tools, Regeln und Rituale) 

 Start: 9.00 Uhr - Ende: 16.30 Uhr 

Zweiter Workshoptag

Die Gestaltung effektiver Online-Workshops 

  • Projekt: Die Parameter eines agilen Projekts bestimmen, Herausforderung definieren und gewünschten Output festlegen. 

  • Prozess: Einzelne Phasen agiler Methoden, z.B. aus dem Design Thinking, in den Online-Kontexte übersetzen.    

  • Arbeitsraum: Digitale Tools für Online-Workshops erkunden, die ein ansprechendes und lebendiges Erlebnis für die TeilnehmerInnen schaffen.  

  • Personen: Methoden (z. B. Eisbrecher und Warmup) ausprobieren, die für ein optimales Arbeitsklima im Team sorgen und so das Managen von typischen Teamdynamiken bei Online-Workshops vereinfachen und ermöglichen.  

Start: 9.00 Uhr  - Ende: 16:30 Uhr  

Dritter Workshoptag

Effektive Durchführung von Online-Workshops 

  • Mindsets des agilen Online-Coaching 

  • Durchführung von Workshop-Konzepten in der Praxis 

  • Praktische Übungen zur Anwendung verschiedener agiler Coaching-Methoden 

  • Feedback von und Reflexion mit den HPI Academy-Coaches 

Start: 9.00 Uhr Ende: 16.30 Uhr 

Vierter Workshoptag

Agiles Team-Management in Online-Workshops 

  • Grundlagen der Teamdynamik 

  • Szenarien der agilen Coaching-Praxis 

  • Praktische Übungen zur Anwendung verschiedener agiler Coaching-Methoden 

  • Feedback von und Reflexion mit HPI Academy-Coaches 

Start: 9.00 Uhr Ende: 16.30 Uhr 

Benefits

  • Erweitern Sie Ihre agilen Online-Coaching-Fähigkeiten und gewinnen Sie an Selbstvertrauen durch Praxiserfahrung im geschützten Raum. 
  • Erhalten Sie detailliertes persönliches Feedback zu Ihrem Coaching-Stil von unseren erfahrenen HPI Academy-Coaches.  

  • Sie nehmen einen funktionalen Entwurf für die Strukturen virtueller agiler Workshops mit, den Sie im Anschluss direkt anwenden können. 

  • Neben den Erfahrungen und vielseitigen Tipps und Tricks erhalten Sie Basic-Methodenkarten sowie die im Workshop erstellten und genutzten Miro-Boards für die unmittelbare eigene Verwendung. 

  • Wir geben Ihnen ca. 25 konkrete Methoden an die Hand, die Sie sofort einsetzen können.  

  • Dieser Workshop kann zudem auf das HPI Academy Certificate of Innovation Excellence angerechnet werden. In Kombination mit einem weiteren Workshop können TeilnehmerInnen das HPI-Zertifikat erwerben. 

Eckdaten

  • Dauer: 4 Tage 

  • Ort: ZOOM /MIRO 

  • Workshop-Sprache: Inputs und Präsentationen erfolgen auf Englisch. Die Arbeit in den Teams findet je nach Präferenz und Fähigkeit des Teams auf Deutsch oder Englisch statt.

  • Kosten: 4000 € EUR zzgl. MwSt.

  • Der Workshop beinhaltet: individuelles Feedback, Arbeitsmaterialien (Methoden-Karten, MIRO-Boards) 

  • Alumni des Workshops können sich zwei Praxistage auf das Zertifizierungsprogramm für Design-Thinking-Coaches anrechnen lassen und erhalten zudem einen Nachlass von 2.000 EUR auf den Teilnahmebeitrag. 

  • Beste Lernumgebung: Je ein Coach pro fünf TeilnehmerInnen