HPI_Coachzertifizierung_1920x350px

HPI Academy

Zertifizierungsprogramm für Design Thinking Coaches

  • Design Thinking
  • Mindset of Innovation
  • Zertifikat

Begleiten und facilitieren Sie mit Design Thinking Lernprozesse, Workshops und Projekte und entfesseln Sie die Potenziale von Innovationsteams.

 

Design Thinking (DT) ist eine der weltweit populärsten Herangehensweisen, um eine dynamische, nutzerzentrierte und zielorientierte Innovationskultur in Organisationen zu etablieren. Für eine kontextbezogene, zielführende und nachhaltige Anwendung von Design Thinking bedarf es gut ausgebildeter Design Thinking Coaches. Aus diesem Grund hat die Hasso-Plattner-Institut Academy (HPI Academy) 2015 das HPI-Zertifizierungsprogramm für Design Thinking Coaches ins Leben gerufen.

Teaching-Practitioner_475x380px

Design Thinking Teaching Practitioner

2 Module
6 Workshop-Tage

Zum Programm
Team-Facilitator_475x380px

Design Thinking Team Facilitator

5 Module
13 Workshop-Tage

Zum Programm

Jetzt Info-Gespräch vereinbaren

Jetzt ein persönliches Info-Gespräch mit dem Zertifizierungs-Team vereinbaren:

Ziele

  • Sie lernen, die Arbeits- und Denkweisen des Design Thinking zielorientiert anzuwenden und zu lehren.
  • Sie erlernen die Skills, Methoden und Tools, um Teams effektiv durch den Innovationsprozess zu navigieren.
  • Sie werden Ihren eigenen Coaching-Stil entdecken und gleichzeitig ein flexibles (Re-)agieren trainieren.
  • Sie setzen sich mit der Konzeption und Durchführung unterschiedlicher Design-Thinking-Formate auseinander und erlernen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten anhand echter Projekte.

Struktur

Finden Sie heraus, wie auch Sie von unserem Zertifizierungsprogramm für Design Thinking Professionals, Team-ModeratorInnen und Coaches profitieren können – beruflich sowie privat.

Unser Programm unterteilt sich in drei Blöcke, die in ihrem Aufbau und ihrer Abfolge sorgfältig aufeinander abgestimmt sind, um eine bestmögliche Lernreise für Sie zu ermöglichen. Je nach Interesse und Zielsetzung können Sie sich dabei für drei verschiedene Varianten entscheiden. Thematisch beleuchten die beiden ersten Blöcke (DT-Teaching-Practitioner bis DT-Team-Facilitator) primär die unmittelbare Tätigkeit der Teambegleitung (Mikrodidaktik), während in Block drei der Schwerpunkt auf vorbereitenden und planerischen Coachtätigkeiten liegt (Makrodidaktik).

Syllabus

Welches Programm passt zu Ihnen?

Kann man das Programm auch unternehmensintern buchen?

Das Team

Samuel Tschepe

Samuel Tschepe

Head of Design Thinking Coach Certification

Zum Profil
Clara Wieker

Clara Wieker

Program Lead im Zertifizierungsprogramm

Zum Profil
Madini Liebscher

Madini Liebscher

Program Lead im Zertifizierungsprogramm

Zum Profil

Umfangreiches Netzwerk

Einer der Höhepunkte des Programms ist für mich das umfangreiche Netzwerk der Teilnehmer. Viele von ihnen stehen in ihren Organisationen vor ähnlichen Herausforderungen, und der Austausch von Wissen und Best Practices war unglaublich wertvoll.
Außerdem konnte ich die praktischen Coaching-Tipps und das persönliche Feedback, das ich während der Praxistage erhalten habe, sofort umsetzen. Alles in allem ein sehr intensives und unterhaltsames Programm, bei dem ich sehr viel gelernt habe.

Julia Schulte-Terboven

Bewertet mit 5 von 5 Sternen.