dte_hpi_academy_whiteboard

3 Tages-Workshop

Design Thinking Grundlagen: Mindset & Prozess

Tauche ein in die Welt des Design Thinkings am Hasso Plattner Institut, dem globalen Design Thinking Pioneer! In diesem dreitägigen Workshop erlebst Du eine vielseitige Einführung in die Grundprinzipien des Design Thinkings. Perfekt für alle, die das Potenzial von Design Thinking für komplexe Herausforderungen und mensch-zentrierte Lösungen verstehen möchten! Entdecke, wie Du durch das Zusammenspiel von innovativem Mindset und strukturierten Prozessen und Methoden wertschaffende Lösungen entwickeln kannst.

Ziele

  • Innovation & Kreativität entdecken: Erlebe, erlerne und verstehe die Denk- und Arbeitsweisen des Design Thinking auf vielseitig erlebnisorientierte, praxisnahe Art und Weise.
  • Design Thinking als Mindset: Erfahre und reflektiere durch unterschiedliche Übungen, was der vielverwendete Begriff „Mindset“ im Design Thinking bedeutet und welche Rolle es spielt.
  • Design Thinking als Prozess: Durchlaufe die einzelnen Prozessschritte mitsamt grundlegender Methoden und reflektiere deren Ziele und Funktionsweisen.

Key Facts

Dauer

3 Tage

Workshop-Sprache

Deutsch (Ausnahme: die Termine im März und September werden Bilingual Deutsch-Englisch abgehalten)

Ort

HPI d-school Professional Development in Potsdam

Zielgruppe

Dieses Format richtet sich an Personen aus allen Berufsrichtungen und allen Unternehmensgrößen, die in ihrem Arbeitsalltag häufig mit komplexen Problemstellungen konfrontiert sind und eine erste Einführung in Design Thinking wünschen.

Kosten

3.000 EUR (zzgl. MwSt.)

Im Workshop enthalten

  • Vollverpflegung und Happy Hour
  • Arbeitsmaterialien
  • ein Coach pro max. sechs Teilnehmenden
  • ein digitales Follow-Up

Weitere Informationen

Wir bieten diesen Workshop auch exklusiv für Unternehmen an – bringe gerne Dein eigenes Projekt oder eigene Challenge mit.

Benefits

  • Erfahrene Coaches und interdisziplinäres Lernen: Profitiere von der Expertise unserer Design Thinking Coaches und dem Austausch in einem interdisziplinären Team.
  • Netzwerkerweiterung und neue Perspektiven: Knüpfe wertvolle Kontakte zu Menschen aus verschiedensten beruflichen Hintergründen.
  • Inspirierende Lernumgebung: Nutze unsere speziell ausgestatteten Design Thinking Räume für die gemeinsame Kreativarbeit.
  • Umfangreiche Ressourcen für die Nachbereitung: Erhalte eine Fotodokumentation, Materialien und Literaturempfehlungen, um das Gelernte sofort praktisch anzuwenden.
  • Exklusives Alumni-Netzwerk: Werde Teil des HPI-Alumni-Netzwerkes und erhalte Einladungen zu speziellen Design Thinking Events.

Agenda

Tag 1: Einführung und Mindset

Wir beginnen mit einer Einführung in das Konzept des Design Thinkings, gefolgt von einer tiefgehenden, praktischen Auseinandersetzung mit dem Design Thinking Mindset. Interaktive Übungen helfen, dieses Mindset zu verstehen und zu reflektieren.

Tag 2: Der Design Thinking Prozess, Teil 1

Tauche ein die ersten drei Phasen des Design Thinking Prozesses und erarbeite anschließend gemeinsam mit deinem Team und Coach die Bedeutung und Funktionsweise der Phasen und Methoden.

Tag 3: Der Design Thinking Prozess, Teil 2

Am letzten Tag liegt der Fokus auf der Exploration des Lösungsraums im Design Thinking. Im Team durchläufst Du zuerst die verbleibenden drei Phasen des Prozesses und setzt dich anschließend erneut reflektierend mit deinem Lernerlebnis auseinander.

Follow-Up (online)

Der an den Workshop anschließende Follow-Up-Termin bietet den TeilnehmerInnen die Möglichkeit, sich etwa 4 bis 6 Wochen nach dem Kurs noch einmal untereinander und mit einem Coach des HPIs auszutauschen. Dies unterstützt eine nachhaltige Lernerfahrung: Was konnte aus dem Workshop in den Arbeitsalltag überführt werden? Welche Hindernisse oder Herausforderungen haben sich dabei aufgezeigt? Was haben die Inhalte bewirkt oder verändert? Möchtest Du deine Expertise weiter vertiefen? Wir zeigen Dir Anschlussmöglichkeiten in unserem Design Thinking Universum und auch darüber hinaus.

Deine Coaches

Samuel-Tschepe_475x380px

Samuel Tschepe

Head of Design Thinking Coach Certification

Zum Profil
Clara-Wieker_475x380px

Clara Wieker

Program Lead im Zertifizierungsprogramm

Zum Profil

TeilnehmerInnenstimmen

Dieser Workshop war für mich der beste, den ich bisher besucht habe. Die Art, wie Inhalte und das Mindset vermittelt wurden, ist extrem gut: Verständlichkeit, ausreden lassen, einfühlen in die TeilnehmerInnen, usw. Großes Lob an die Coaches, die Geduld und Verständnis mitbrachten, uns auch immer als Team zusammenhielten und wieder auf den richtigen Weg halfen, wenn wir mal verloren waren - hat mir sehr gefallen, vielen Dank! Location, Werkzeuge und Thema - alles vom Feinsten!

Michael Mey

Bewertet mit 5 von 5 Sternen.

TeilnehmerInnenstimmen

Tolle Challenge, tolles Team und Atmosphäre. Unser Coach hat uns den nötigen Freiraum gegeben, uns gleichzeitig strukturiert geführt. Sehr lehrreich und inspirierend!

Katrin Wrage

Bewertet mit 5 von 5 Sternen.

Auch interessant

Neues Kapitel, neue Wege – Die Fusion zur HPI d–school

Neues Kapitel, neue Wege – Die Fusion zur HPI d–school

Zum Artikel

Alle Termine

Workshop / Programm Datum Ort Sprache Preis Informationen

Workshop

Design Thinking Grundlagen: Mindset & Prozess

Potsdam Deutsch 3000 €
zzgl. MwSt.

Workshop

Design Thinking Grundlagen: Mindset & Prozess

Potsdam Bilingual: Deutsch-Englisch 3000 €
zzgl. MwSt.

Workshop

Design Thinking Grundlagen: Mindset & Prozess

Potsdam Deutsch 3000 €
zzgl. MwSt.