Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
 

HPIX – Der Accelerator auf Europas führendem Campus für digitale Transformation

Innovative Unternehmen aus allen Branchen haben eines gemeinsam: Sie innovieren schnell, bevor die Ideen an Dynamik verlieren. Die Geschwindigkeit bei der Umsetzung innovativer Ideen hängt von der Fähigkeit der Unternehmen ab, vom Tagesgeschäft unabhängige und hochqualifizierte Teams zusammenzustellen, die in der Lage sind, sich schnell neuen Herausforderungen stellen.

Wir stellen für unsere KundInnen Teams aus ExpertInnen zusammen, die die Entwicklung digitaler Innovationen vorantreiben.

Unsere Dienstleistungen

Fokussieren

Jedes Projekt beginnt mit der Sichtung und Auswahl Ihrer Ideen. Wir suchen nach den Ideen mit dem höchsten Potenzial - oft sind das genau die Ideen, die zu Beginn sehr kontrovers diskutiert werden. Das Ergebnis dieser Phase ist ein klares Verständnis davon, welcher Weg eingeschlagen werden muss, um die Idee(n) umzusetzen.

Validieren

Wir testen Ihre vielversprechendsten Ideen schnell. Unser Team aus DesignerInnen, ForscherInnen und IT-ExperteInnenn entwirft Prototypen mit hoher Genauigkeit und testet Kernfunktionen mit realen NutzerInnen. Am Ende dieser Phase erhalten Sie von uns ein „Proof of Concept“.

Umsetzen

Jede neue Produktidee hängt von einem hoch engagierten Team aus ExpertInnen ab, das ein Auge für Details hat. Unser Team aus Product-Ownern, EntwicklerInnen, DesignerInnen und Tech-ExpertInnen verwandelt Ihren „Proof of Concept“ in das eigentliche Produkt. Das Produkt, das wir Ihnen als Ergebnis liefern, ist marktreif.

Organisatorisches zum Projektablauf

  • Unser Arbeitsort: Standardmäßig findet die Arbeit in unserem Innovationslabor auf dem HPI Campus statt. In begründeten Ausnahmefällen kann die Arbeit bei der/dem Kundin/Kunden vor Ort stattfinden.
  • Unsere Anknüpfung an das HPI-Academy-Angebot: Das Programm kann mit strategischen Workshops kombiniert werden, in denen die MitarbeiterInnen des Kundenunternehmens in zwei Tagen neue Ideen zu strategisch relevanten Fragestellungen entwerfen.
  • Unsere Ressourcen: Unsere Projekte werden aus einem Pool von über 250 MitarbeiterInnen des HPI sowie ehemaligen und freien MitarbeiterInnen zusammengesetzt.
  • Unser Ergebnisse: Eine digitale Lösung, eine umfangreiche Projektdokumentation, in der die Erkenntnisse aus der Forschungs- und Testphase aufgeführt sind, sowie Marketingstrategien zur Einführung der Innovation in den Zielmarkt.

Kundenbeispiel - Boomerang Kreditplattform

Wir haben mit einer der größten europäischen Banken zusammengearbeitet, um einen neuen Markt zu erschließen: „Digitale Banking“ mit „Peer-2-Peer-Credits“.

Die Ausgangslage

Unser Kunde verfügt über langjährige Erfahrung und einen breiten Kundenstamm im B2C-Markt. Durch neue digitale Angebote wie Paypal und Bitcoin begann dieses Marktsegment einzubrechen.

Zielsetzung 

Gemeinsam mit unserem Kunden und unserem Team aus ExpertInnen identifizierten wir die 12 strategisch relevantesten und vielversprechendsten Ideen. Ausgestattet mit Erkenntnissen aus der Befragung von SchlüsselkundInnen, entwarfen wir Ideen und definierten kritische Aspekte, die so früh wie möglich auf dem Markt getestet werden sollten.

Validierung

Alle 12 Ideen wurden im Zeitraum von zwei Wochen parallel getestet. Während einige Ideen früh scheiterten, machten andere Ideen einen vielversprechenden Eindruck. Eine der stärkeren Ideen beschäftigte sich mit KundInnen, die lieber Geld von KollegInnen, Familie oder Freunden leihen als von Finanzinstituten. Diese Peer-2-Peer-Transaktionen sind jedoch in der Regel mit persönlichen Unsicherheiten verbunden:

"Geld an Freunde und Familie zu leihen, kann einer der schnellsten Wege sein, freundschaftliche oder familiäre Konflikte heraufzubeschwören. Aus diesem Grund wenden sich viele KreditgeberInnen an ihre/n FinanzberaterInnen, um die Kreditbedingungen zu definieren und nicht ins Risiko zu gehen."

Von Reuters

Die Produktumsetzung

„Boomerang“ ist der kommende digitale Dienst unseres Kunden. Das HPIX Team entwickelte die IT-Architektur, mit der die Bank als Vermittler zwischen KollegInnen, Freunden und Familienangehörigen fungiert, die sich gegenseitig Geld leihen. Die jeweiligen PartnerInnen tauschen Geld zu ihren eigenen Bedingungen aus, stimmen aber auch formell den Bedingungen der Bank für die Kreditrückzahlung zu. Der Service bietet Sicherheit und erreicht so eine hohe Akzeptanz bei den KundInnen. Er hat das Potenzial, der Bank den Peer-2-Peer-Markt zugänglich zu machen und neue Kundengruppen zu gewinnen.

Weitere Informationen zu HPIX finden Sie hier.