Hasso-Plattner-Institut
  
Hasso-Plattner-Institut
  
 

So finden Sie uns

Die HPI Academy ist mit ihrem Standort direkt am S-Bahnhof Griebnitzsee verkehrstechnisch hervorragend gelegen. Mit der S-Bahnlinie 7 gelangt man in kurzer Zeit sowohl in die Hauptstadt Berlin als auch in die Innenstadt von Potsdam.

Die Workshopräume der HPI Academy befinden sich direkt auf dem Campus des Hasso-Plattner-Instituts: im Haus E in der August-Bebel-Straße 88 sowie im HPI-Hauptgebäude in der Prof.-Dr.-Helmert-Str. 2-3.

Bitte klicken Sie zum Vergrößern auf den Lageplan.

Im Video finden Sie eine genaue Wegbeschreibung zu unseren beiden Workshopräumen:

 

Anreise von den Flughäfen:

Mit dem Taxi:

  • Taxifahrten von den Flughäfen Tegel und Schönefeld zum HPI kosten zwischen 40 und 50 Euro und dauern 45-60 Minuten

Mit dem öffentlichen Nahverkehr:

  • Vom Flughafen Tegel mit dem Bus 109 Richtung Berlin Bahnhof Zoo bis Bahnhof Charlottenburg. Von dort mit der S-Bahn Linie S7 Richtung Potsdam Hbf bis Potsdam-Griebnitzsee.
  • Vom Flughafen Schönefeld mit dem Bus 171 in Richtung U Rudow bis S Flughafen Berlin-Schönefeld DB, ab hier Richtung Spandau mit der S-Bahn-Linie S9, Westkreuz aussteigen. Dann S-Bahn-Linie S7 Richtung Potsdam Hbf bis Potsdam-Griebnitzsee
  • Zum HPI Academy Workshopraum in Haus E auf dem HPI Campus II: Die Unterführung Richtung Universität verlassen, rechts halten. Der Prof.-Dr.-Helmert-Straße bis zum Ende folgen, links in die August-Bebel-Straße abbiegen. (siehe Video)
  • Zum HPI Academy Workshopraum im HPI Hauptgebäude: Die Unterführung Richtung Universität verlassen, an der Buswendeschleife nach links gehen, am Ende der Buswendeschleife (Schranke) geradeaus weiterlaufen, das Hauptgebäude befindet sich am Ende des Weges. (siehe Video)


Anreise mit der Bahn:

  • Von Berlin-Hauptbahnhof und Bahnhof Zoologischer Garten mit der S-Bahn-Linie S7 Richtung Potsdam Hbf bis Potsdam Griebnitzsee.
  • Von Potsdam-Hauptbahnhof mit der S-Bahn-Linie S7 Richtung Ahrensfelde bis zum S-Bahnhof Griebnitzsee. Zur Haltestelle Griebnitzsee fahren auch die Busse 694 und 696 des Potsdamer Stadtverkehrs.
  • Zum HPI Academy Workshopraum in Haus E auf dem HPI Campus II: Die Unterführung Richtung Universität verlassen, rechts halten. Der Prof.-Dr.-Helmert-Straße bis zum Ende folgen, links in die August-Bebel-Straße abbiegen. (siehe Video)
  • Zum HPI Academy Workshopraum im HPI Hauptgebäude: Die Unterführung Richtung Universität verlassen, an der Buswendeschleife nach links gehen, am Ende der Buswendeschleife (Schranke) geradeaus weiterlaufen, das Hauptgebäude befindet sich am Ende des Weges. (siehe Video)


Und so finden Sie mit dem Auto zu uns:

  • Von der A 10 (südlicher Berliner Ring), am Dreieck Nuthetal auf die A 115 wechseln.
  • An der Abfahrt Potsdam-Babelsberg (Achtung: Doppelabfahrt) die A115 in Richtung Potsdam-Babelsberg verlassen
  • Die Nuthestraße in Richtung Potsdam Zentrum an Abfahrt Wetzlarer Straße (Medienstadt Babelsberg) verlassen. Nach der Abfahrt rechts abbiegen (rechts am BMW Autohaus vorbei) und an der nächsten Kreuzung links abbiegen Richtung Babelsberg. An der nächsten Ampelkreuzung (Großbeerenstraße, Wetzlarer Straße) geradeaus (August-Bebel-Straße).
  • zum Hauptgebäude: auf der August-Bebel-Str. direkt vor der Gleisunterführung rechts in die Prof.-Dr.-Helmert-Straße einbiegen, am Ende der Straße (an der Buswendeschleife) sehen Sie rechts hinten das HPI.