Hasso-Plattner-Institut
  
Hasso-Plattner-Institut
  
 

Professional Track - Learn to Manage Complexity

Seit vielen Jahren haben die HPI School of Design Thinking und die HPI Academy die Entwicklung von Design Thinking in Europa maßgeblich gestaltet und vorangetrieben. Erkenntnisse aus gemeinsamen Forschungsprojekten mit der Universität Stanford sowie aus der langjährigen Erfahrung in der Anwendung der Innovations- und Arbeitsmethode Design Thinking ermöglichen es uns, umfassende Lösungsansätze für unterschiedlichste Fragestellungen zu entwerfen.

Nun hat die HPI School of Design Thinking mit renommierten Unternehmen aus der Wirtschaft den Design Thinking Professional Track entwickelt - ein Programm speziell für Innovationstreiber und Entscheider in Unternehmen und Organisationen, das kreative Lösungen für die komplexen Aufgaben der täglichen Arbeit anbietet.

Zielgruppe

In erster Linie Führungskräfte, völlig unabhängig von der Art des Unternehmens und der Branche, in der sie tätig sind. Die Teilnehmer – sowohl Einzelteilnehmer als auch kleine Gruppen aus einem Unternehmen (bis zu 5 Personen) - haben bereits Erfahrung mit Design Thinking bzw. den Prinzipien des Design Thinking. Nun wollen sie sicher werden bei der Anwendung dieser Grundsätze auf ihre ganz speziellen, unternehmensrelevanten Problemstellungen. Sie erfahren hierbei den Einfluss von Design Thinking auf die wichtigsten Managementbereiche: Kollaboration, Innovations-Prozesse und Strategieimplementierung.

Aufbau des Professional Tracks

Der Professional Track ist ein intensives, fortlaufendes Programm über 3 Monate. In 3 Modulen à 3 (Präsenz-)Tagen wird praxisorientiert im Design Thinking Modus gearbeitet. Das Besondere: Die Teilnehmer können ihre eigene Problemstellung mitbringen, die sie in den Zeiten zwischen den Workshops in ihren Unternehmen weiter bearbeiten.

Alle drei Module verfolgen ein klares Lernschema:

  • ERLEBEN von Design Thinking Prinzipien
  • ANWENDEN von Design Thinking Prinzipien in realen Projekten
  • ÜBERTRAGEN der Design Thinking Prinzipien auf das eigene Unternehmen. Im Rahmen der Übertragung von Design Thinking Prinzipien rücken konkrete Unternehmensprojekte der Teilnehmer in den Fokus.

Ihr Vorteil

Die dreimonatige Dauer des Programms bietet die Basis für eine aktive und langfristige Projektimplementierung. Durch die Arbeit in kleinen Gruppen und die professionelle Betreuung durch erfahrene Coaches der HPI School of Design Thinking Potsdam entsteht ein intensiver Lernprozess. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, Veränderungsprozesse in ihrem Unternehmen nachhaltig zu verbessern und mit neuen Gedanken zu begleiten.

Eine kurze Zusammenfassung des Professional Track finden Sie hier.


Der Professional Track kann ab einer Teilnehmerzahl von 15 Personen unternehmens-exklusiv gebucht werden. Mehr Informationen.