Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
 

Open Course Design Thinking März 2019

06. – 08.03.2019

Hiermit melde ich mich verbindlich für den Open Course Design Thinking (3 Workshoptage) an der Hasso-Plattner-Institut Academy GmbH (HPI Academy) in Potsdam an. Es handelt sich um einen bilingualen Workshop. Inputs und Präsentationen erfolgen auf Englisch, die Arbeit in den Teams findet je nach Präferenz und Fähigkeit des Teams auf Deutsch oder Englisch statt. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person € 3.000,– zzgl. 19 % MwSt. (€ 3.570,–).

Online-Buchung

 
Anrede *
Vorname *
Nachname *
Firma
Position
Telefonnummer *
E-Mail *
Rechnungsadresse *
Straße/Nr.
PLZ/Ort
Land

Falls abweichend von der Rechnungsanschrift

Lieferanschrift Zertifikat
Straße/Nr.
PLZ/Ort
Land

Diese Angabe hilft uns bei der Zusammenstellung der Teams

Altersgruppe
Welche Erwartungen und Wünsche haben Sie an den Workshop?
Haben Sie Vorkenntnisse im Design Thinking?
Aktuelle berufliche Tätigkeit

Workshopdokumentation, Vernetzung und weitere Informationen

Dokumentation *
Newsletter
Vernetzung

Mit der Buchung erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen, AGB und Widerrufsbestimmungen einverstanden.

Der Anmeldeprozess erfolgt in drei Schritten:

  1. Anmeldung: Bitte geben Sie Ihre Daten in das Formular ein und schicken Sie dieses ab.

  2. Authentifizierung: Wenn Sie das Formular abgeschickt haben, erhalten Sie in Kürze eine E-Mail, mit welcher Sie die Anmeldung abschließen müssen. Bitte klicken Sie dafür auf den in der E-Mail eingefügten Link. Achtung: Ohne Ihre Authentifizierung innerhalb von 2 Tagen kann die Anmeldung nicht abgeschlossen werden. Im Anschluss erhalten Sie eine Bestätigung, dass die Authentifizierung erfolgreich war.

  3. Bezahlung: Sie erhalten ca. einen Monat vor Workshop-Beginn eine Rechnung.

Allgemeiner datenschutzrechtlicher Hinweis:

Die von Ihnen im Online-Formular eingegebenen Daten werden von der HPI Academy GmbH ausschließlich für die Zusendung von Informationen zur Organisation und Abwicklung der gewählten Veranstaltung sowie für vergleichbare Informationsangebote des Instituts genutzt. Ihre Daten werden vertraulich behandelt.